Französischer Violinbogen aus dem Jahr 1935 gebaut von Jerome Thibouville-Lamy. Dieser war einer der größeren Hersteller für Streichinstrumente und Zubehör in der französischen Stadt Mirecourt.

Bögen unterschiedlicher Qualitäten wurden dort hergestellt. Dieser sehr gute Geigenbogen ist nach der Modellvorlage Blondelet gearbeitet und trägt demnach auch den Stempel Blondelet.

Er wiegt mit einer leichten Silbergespinstbewicklung 60,5 Gramm.

Zu diesem Violinbogen existiert ein Gutachten von Jean-Francois Raffin .

Detailansichten

Details

Baujahr 1935
Preis € 4.200
Artikelnummer 2704

Kontakt

    Sie haben Fragen zu diesem Bogen oder Instrument oder wünschen eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns und senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Start typing and press Enter to search

    Louis Morizot Frères Violinbogen