Deutsche Geige von Holm Viertel (Aachen) aus dem Jahr 1914. Holm Viertel war ein Schüler von August Riechers in Berlin und arbeitete von 1896 bis 1915 in Aachen. Diese perfekt erhaltene Geige ist nach Stradivarius gearbeitet. Ein Instrument für hohe Ansprüche. Originalzettel und Brandstempel am Boden.

Detailansichten

Details

Baujahr 1914
Preis €9.000
Artikelnummer 2619

Kontakt

    Sie haben Fragen zu diesem Bogen oder Instrument oder wünschen eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns und senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Start typing and press Enter to search

    Bruno BarbieriLouis Morizot Père