Beschreibung

Italienische Geige von Primo CONTAVALLI, aus seiner späten Schaffenszeit. Die Violine ist im Buch Liuteria Moderna in Emilia-Romagna (Autor Artemio Versari) abgebildet. Innen am Boden der Geige befindet sich ein Originalzettel mit der Inschrift

Fatto da Contavalli. Primo di Luigi. nel 1983 in Imola

Der gleiche Zettel befindet sich auch innen auf dem Oberklotz der Geige. Auf der Oberzarge der Violine befindet sich ein weiterer Zettel mit der Inschrift

Libero e il pensiero

Wie bei fast allen Primo CONTAVALLI Violinen sind auf dem Bodenzäpfchen die Buchstaben CP eingraviert. Die Geige ist perfekt erhalten und in fast neuwertigem Zustand. Geringfügige Abnutzungen sind am Boden erkennbar (siehe Abbildung 2).

Detailansichten

Details

Baujahr 1983
Preis € 22.000
Artikelnummer 2617

Kontakt

    Sie haben Fragen zu diesem Bogen oder Instrument oder wünschen eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns und senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Start typing and press Enter to search

    Schwartz violineFrancois Hippolyte Caussin